Suchen Sie etwas?
Dann hier Stichwort eingeben:

und Suche

Das Sams besucht die Schule

14.09.2019

Welch Aufregung am Samstag, den 14.September! Nicht nur die neuen Erstklässler waren aufgeregt, die ja an diesem Tag ihren ersten Schultag hatten, sondern auch die alten Hasen aus Klasse 3 und 4, die in den vergangen Tagen so fleißig mit dem Chor geprobt haben, rannten aufgeregt in der Gemeindehalle umher. Sie hatten in dieser ersten kurzen Schulwoche das neue Einschulungsstück einstudiert, hatten Texte gelernt, Melodien verinnerlicht, Kostüme und Requisiten zusammengesucht. Jetzt war alles bereit, um die neuen Erstklässler zu empfangen. Während der Chor traditionelle und eigens für dieses Stück geschriebene Lieder zum Besten gab, füllten die Viertklässler die bekannten Buchfiguren mit Leben. So wurde Herr Taschenbier (Fynn) von Frau Rotkohl (Emma-Louise) runtergeputzt, Die Kinder auf dem Spielplatz (Sophie, Helena, Theodor & Daniel), erfuhren, was ein Sams ist, Der Hausmeister Herr Bollacher (Domenik) und der Lehrer (Mats) traten in Erscheinung und die Schulklasse (Leonie, Luna, Maxine, Florina, Lea & Brianna) nahm das Sams mit offenen Armen in ihrer Mitte auf. Das Sams (Louisa) fühlte sich sofort pudelwohl und stimmte mit dem Chor ein herzliches „Schön ist es, hier bei uns zu sein“ an. Und damit, liebe Erstklässler, seid auch ihr ganz herzlich in der Lindenschule aufgenommen und fühlt euch hoffentlich genauso wohl wie das Sams.

Danke allen helfenden Hände, die im Hintergrund zum Gelingen des Stückes beigetragen haben und auch denen, die durch die Bewirtung im Anschluss dazu beitrugen, dass dieser Einschulungstag für Jung und Alt ein schöner Vormittag wurde!

Louisa als Sams

© 2019, Lindenschule - Grundschule Murr, Lindenweg 3, 71711 Murr • Telefon: 07144 281088 nach oben