Suchen Sie etwas?
Dann hier Stichwort eingeben:

und Suche

Die Wanderung zur Buchhandlung Taube

27.04.2022

Am Mittwoch sind alle vierten Klassen der Lindenschule nach Marbach gelaufen. Der Welttag des Buches war am 23.4. und deshalb hat die Buchhandlung Taube uns eingeladen für jeden Schüler ein Buch abzuholen. 

Nach der 2. Stunde ging es los. Mit unseren Rucksäcken ausgestattet sind wir losgewandert. Zunächst sind wir über die Flößerbrücke über die Murr gelaufen, dann am Häckselplatz vorbeispaziert und an der alten Bahnstrecke am Biergarten rausgekommen. Dann ging es in die Marbacher Altstadt. Dort waren Marktstände aufgebaut und es wurde Obst, Käse und Gemüse angeboten. Unser Ziel war die Buchhandlung Taube beim Glockenturm. 

Frau Mandarello kam mit dem Eis für uns. Als wir unser Eis gegessen hatten bekamen wir unsere Bücher. Das Buch heißt „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ von Autorin Bettina Obrecht. Dann wurde ein Foto von allen mit ihrem Buch gemacht. 

Als wir die Bücher eingepackt haben ging es zurück nach Murr. Wir kamen am Geburtshaus von Friedrich Schiller und Tobias Mayer vorbei. Auf dem Rückweg sind wir am Krankenhaus vorbeigelaufen Richtung Galgen. Dort in den Weinbergen sahen wir von weitem das Riesenrad von Ludwigsburg. Dort haben wir eine Esspause gemacht. Zurück ging es sehr steil den Berg runter zur Murr und wir sind fast hingefallen. Wir kamen am Sportplatz und dem Jugendhaus vorbei, über die Brücke die für Autos gerade gesperrt war und vor 13 Uhr in der Schule an. Die Wanderung nach Marbach war sehr anstrengend. 

Herzlichen Dank an die Buchhandlung Taube Marbach, die uns die Bücher geschenkt hat. Wir haben bereits angefangen das Buch zu lesen, es macht viel Spaß.

 Jana und Vivien

Klassen 4abc der Lindenschule

© 2022, Lindenschule - Grundschule Murr, Lindenweg 3, 71711 Murr • Telefon: 07144 281088 nach oben